Anleitung

Site: Die lange Nacht der Ideen
Course: "Math fluency"-Test // g.a.s.t.
Book: Anleitung
Printed by: Guest user
Date: Sunday, 2 October 2022, 2:42 PM

Lesen Sie sich alle Instruktionen aufmerksam durch und bearbeiten Sie anschließend den Test. Klicken Sie sich zum Lesen der Instruktionen auf der rechten Seite durch die vier verschiedenen Kapitel.

In diesem Test werden grundlegende mathematische Fertigkeiten mithilfe von numerischen Flussdiagrammen geprüft. Hierzu werden Ihnen gleich unvollständige Flussdiagramme präsentiert, welche von Ihnen vervollständigt werden müssen.


Die Quadrate stehen in unterschiedlicher Beziehung zueinander: Die Richtung der Beziehung wird durch Pfeile angegeben; die mathematische Operation, die die Beziehung zwischen den Quadraten zueinander definiert, wird in einem Kreis dargestellt. Ihre Aufgabe ist es, die Zahlen, die sich unterhalb des Flussdiagramms befinden, in die leeren Quadrate so einzusetzen, dass alle Beziehungen zueinander korrekt sind. 

Die Lösung wäre also... 


Die Bearbeitung der Aufgabe funktioniert über "Drag-and-Drop": Fahren Sie mit dem Mauszeiger über eine Zahl, halten Sie die linke Maustaste gedrückt, ziehen Sie die Zahl zur gewünschten Position und lassen Sie die Maustaste los. Um eine Zahl wieder aus einer zugewiesenen Position zu entfernen, ziehen Sie diese wieder aus dem zugewiesenen Feld heraus.

Außerdem gilt die Regel: Alle Zahlen müssen mindestens einmal verwendet werden, können (bzw. müssen) aber teilweise mehrmals verwendet werden.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Instruktionen.


Zur Bearbeitung der folgenden Aufgabe, hier noch ein Hinweis: Treffen sich zwei Pfeile in einer mathematischen Operation, soll das Ergebnis in einem dritten Quadrat zusammengeführt werden. So wie in der folgenden Aufgabe...
 



Die Lösung ist ...

(die 4 und die 8 können auch vertauscht werden)

Auf der nächsten Seite befinden sich Instruktionen zur Subtraktion.

In diesem Fall seien Sie vorsichtig, wenn  Sie eine Division oder Subtraktion rechnen müssen. Wie Sie in der folgenden Aufgabe sehen können, gibt es einen Pfeil und eine einfache Linie. Diese zeigen die Reihenfolge an, in welcher die Rechnung ausgeführt werden muss:
 



Die Lösung ist ...


... da 6 - 4 = 2 (auch 6 - 2 = 4 wäre möglich).

Das bedeutet, dass der Pfeil immer zur Lösung der Rechnung zeigt. Die Zahl, von der der Pfeil ausgeht ist auch gleichzeitig die Zahl, die von der anderen Zahl abgezogen wird.

Dies gilt auch für die Division (s. nächste Seite).

Diese Regel gilt auch für die Division, so wie in der folgenden Aufgabe:



Die Lösung ist ...


... da 16 : 8 = 2 (auch 16 : 2 = 8 wäre möglich).

Alles klar? Dann können Sie mit dem Test beginnen.