Lesson
    1
    Lesson
    2
    Lesson
    3
    Lesson
    4
    Lesson
    5
    Lesson
    6
    • Unterschied "Digitales Zertifikat - "Normales Zertifikat"

      • Digitale Zertifikate enthalten alle relevanten Informationen als Metadaten
      • Zum Speichern der Daten wird das Schema der OpenBadges verwendet, welches zusätzlich um einige Attribute erweitert wurde
      • Die Daten werden in einer *.bcrt-Datei im JSON-Format gespeichert und in einer PDF-Datei eingebettet. EmpfängerInnen des Zertifikats sehen nur das PDF.
      • Aus den Metadaten wird ein Hash errechnet, der als digitaler Fingerabdruck dient
      • Der Hash wird in einer Blockchain gespeichert, wodurch das Zertifikat fälschungssicher und überprüfbar gemacht wird