Lesson
    1
    Lesson
    2
    Lesson
    3

    0%
    • 3.3 Der Start eines KI-Pilotprojektes in KMU

    • Fragen, die in dieser Lektion behandelt werden

      • Welche Schritte sind zum Start eines KI-Pilotprojektes konkret notwendig?
      • Sind die KMU der Zukunft von der Software aus erdacht?

      Welche Schritte sind zum Start eines KI-Pilotprojektes konkret notwendig?

      Die Fragestellungen und übergeordnete Mini-Roadmap aus Lektion 2 dienen als solides Fundament, um im nächsten Schritt konkrete Schritte zu definieren, nach denen ein KI-Pilotprojekt in einem KMU ausgewählt werden kann.

      9 Schritte zur Auswahl eines KI-Pilotprojektes

      Nachfolgend werden 9 Schritte aufgelistet, welche Sie auf Ihrem Weg zur Auswahl eines ersten KI-Pilotprojektes unterstützen können.

    • Sind die KMU der Zukunft von der Software aus erdacht?

      Die zunehmende Präsenz von KI-Lösungen in der Arbeitswelt stellt auch die alten Organisationstrukturen eines Unternehmens in Frage.

      Tarek Müller, einer der Gründer des Modehändlers About You, der zur Ottogruppe gehört, antwortete in einem Interview mit dem Spiegel vom 19.08.2017 auf die Frage: “Sie sagen, Sie seien eher zufällig auf Mode fokussiert. Ist das für die Kollegen auch zweitrangig?“ folgendermaßen:

      Da muss man unsere Firma unterteilen. Wir sind knapp 400 Leute. Davon beschäftigt sich ungefähr ein Drittel mit Technologie, ein Drittel mit Marketing, ein Drittel mit Fashion. Letztere sind Redakteure, Designer und Einkäufer, die auf Mode spezialisiert sind. Die anderen würden hier auch arbeiten, wenn wir Möbel oder Waschmaschinen verkauften.

                                                                                            Quelle [Stand Mai 2020]

      Was bedeutet das? Wie halte ich als Unternehmen Schritt mit einer unsteten und sich dynamisch verändernden Umwelt?

      Um als KMU zukünftig besser auf Umweltveränderungen und sich beschleunigende Innovationszyklen reagieren zu können, ist organisationale Flexibilität gefragt. Genau dies zeigt das Beispiel von About You. About You versteht sich selbst als Softwareunternehmen, dass Mode verkauft. Oder übermorgen eben Möbel oder Waschmaschinen. Ein von der Software her erdachtes Unternehmen bietet diese Flexibilität. Marketing und Vertriebskanäle, die Logistik, die Produktion usw. werden von IT-Spezialisten und Datenspezialisten universell aufgebaut und mit Experten aus dem jeweiligen Bereich in einem komplementären Team betrieben. Der Einsatz von KI-Lösungen zur Automatisierung von Geschäftsprozessen spielt in einer solchen Organisationstruktur ebenfalls eine zentrale Rolle.


      Beispiele für KI-Lösungen im Unternehmen


      Konkret könnten KI-Lösungen in einem von der Software erdachten und gesteuerten Unternehmen beispielsweise folgende Aufgaben übernehmen: 

      Analyse und Prognose in der Produktion

      • Erkennen und Aussortieren von kaputten Artikeln
      • Bestimmung der optimalen Auslastung der Maschinen in Zusammenhang mit optimaler Wertschöpfung

      Analyse und Prognose in Marketing und Vertrieb

      • Welcher Kunde wandert wann ab?
      • Bei welchen Kunden kann eine Abwanderung verhindert werden? 
      • Bestimmung der aktuellen und potenziell möglichen Kundenwerte
      • Welche der Marketingkampagnen führt zur Steigerung des Kundenwertes (CLV), welche laufen ins Leere?

      Analyse und Prognose im Kundenservice

      • Einsatz von Chatbots zur Vorsortierung von Kundenanfragen nach Keywords
      • Definition des passenden Zeitpunktes, um den Kunden anzusprechen

      In vielen weiteren Bereichen, wie Verwaltung, Logistik, Finanzen etc. können KI-Lösungen ebenfalls zur Automatisierung von Geschäftsprozessen beitragen. Der Nutzen durch den Einsatz von KI-Lösungen ist dabei vielfältig:

      • Arbeitszeitersparnisse
      • Effizienzgewinne durch Optimierung der Produktion
      • Datenbasiert optimierter Einsatz von Budgets
      • Gewinnmaximierung pro Kunden, durch optimierte CLV
      • Datenbasierte, nachvollziehbare Einblicke in das Verhalten Ihrer Kunden        

      Es ist kein leichtes Unterfangen, die eigene Organisation entsprechend zu analysieren und Stück für Stück zu einer von der Software aus erdachten Organisation umzubauen. Dies gilt für alle Ebenen, die diese Veränderungen betrifft. Die Strukturen eines Unternehmens entsprechend zu ändern, bedarf eines neuen Selbstverständnisses der Organisation selbst. Nicht nur die Strukturen verändern sich, auch die Rollen der Mitarbeiter, sowie die Anforderungen an Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen. Zeit spielt in dieser Hinsicht ebenfalls eine wichtige Rolle. Beschäftigen Sie sich rechtzeitig mit den neuen Möglichkeiten und ziehen Sie externe Experten als Partner hinzu, wenn Rat vonnöten ist.

      Aufgabe

      Bitte bearbeiten Sie die folgende Aufgabe.